Windows 10 zeigt NAS Server nicht an

Kann nach einem Windows Update passieren. Unser NAS Server wird nicht mehr angezeigt. Keine Idee, wie man sich anmelden kann….

Abhilfe – theoretisch: Windows Systemsteuerung, Windows Features, dort „Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe“ aktivieren. Dann sollte es gehen und auch der SMB NAS Sever in Netzwerkumgebung zu sehen sein.

Hat bei uns nicht funktioniert. Was aber geht:

Freigabename vom NAS Server direkt in Explorer eingeben. Dann kommt das übliche Anmeldefenster.

Beispiel: NAS Server heisst DLINK-NAS2011

Dann in Explorerkopfzeile tippen: \\DLINK-NAS2011.

180702anmelde1

Tipp: Sobald Zugriff hergestellt, mit rechter Maustaste Netzwerklaufwerk aktivieren und Laufwerksbuchstaben zuweisen. Sonst könnt ihr das obige immer wieder machen, wenn ihr auf das NAS zugreifen wollt.

mit freundlichem Gruss – Euer AE Support intern!

PS: Nicht vergessen – ihr müsst natürlich den richtigen Namen des NAS Servers verwenden. Nicht unser Beispiel.

 

Veröffentlicht unter Internes | Kommentare deaktiviert für Windows 10 zeigt NAS Server nicht an

Sensor Daten aufnehmen – in SQL loggen

Heiß gelaufener Güterzug setzt auf Länge von mehreren Hundert Metern Böschung in Brand. Feuerwehren aus diversen Dörfern werden zusammengezogen und müssen brennende Natur löschen.

20180514_143143     20180514_143212     20180514_145605

20180514_145652     20180514_145938     20180514_153851

20180514_153926

Informationen aus der Lokalpresse hier:

http://www.haz.de/Umland/Burgdorf/Nachrichten/Burgdorf-Bahndamm-brennt-Zuege-zwischen-Hannover-und-Celle-werden-umgeleitet

Mit der richtigen Technik hätte es wohl verhindert werden können!

Eigentlich ist es ganz einfach: Hitzesensoren an Räder, Bremsen oder Radlager messen Temperatur, Schwingungen und andere Parameter und zeichnen die Werte in Datenbanken auf. Durch Einsatz intelligenter Software z.B. AE PC WAAGE WIN oder AE SQL BOT 1000 lassen sich die Werte automatisch in einem vom Benutzer vorgegeben Intervall aufnehmen und an einen SQL Datenbankserver weiterleiten.

Ausfälle kündigen sich in vielen Fällen durch markante Temperaturerhöhungen oder Schwingungsveränderungen an. Findet die Überwachungssoftware Werte über einen bestimmten Schwellenwert, wird automatisch Alarm ausgelöst. Jetzt kann der Mensch entscheiden, ob und wie er eingreifen will. Gravierende Schäden an Sachen und Umwelt lassen sich so unter Umständen verhindern.

Mit der automatisierten SQL Software von AE SYSTEME werden Datensätze automatisch aufgenommen, und sofort zusammen mit einem Datum- / Zeitstempel sowie Herkunfts ID online an eine SQL Datenbank übermittelt. Es lassen sich auch nahezu beliebige Datenquellen anschließen. Ob RFID Tansponder- oder Barcodeleser, interne Zeit- oder Taktgeber, Waagen, Maschinen oder Sensoren. Alles, was über gängige Schnittstellen verfügt und PC Datenübertragung unterstützt, lässt sich in den meisten Fällen ohne großen Aufwand integrieren. Übliche Wege sind hierbei z.B. serielle RS232 / 485 Schnittstellen oder TCP / IP LAN Verbindungen.

Damit Anzeigen auch sofort sichtbar werden, hat AE SYSTEME ein schnell nutzbares grafisches User Interface GUI eingebaut. Welche Art von Anzeigen erscheinen sollen, kann der Kunde auswählen. Das Bild zeigt einige der verfügbaren Beispiele.

guiscreenshot

Weitere Informationen:

Für M-BUS basierende Zähler:

Smart Metering

 

Für Sensoren, Waagen oder andere Datenquellen

SQL Software für Wiegedaten, Sensoren, Barcodes etc.

 

 

(Bilder Copyright AE Systeme. Text und Bilder ohne Gewähr.)

PS: Wir danken den Wehren Burgdorf, Schillerslage, Heeßel und allen weiteren beteiligten Liegenschaften für ihren engagierten Einsatz bis in die Nachtstunden hinein!

 

Veröffentlicht unter Anwendungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sensor Daten aufnehmen – in SQL loggen

Test

Test für Mandy

 

B20180512_170726

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Test

Ordnung in Lager und Bestand.

20180508-AnzeigePferdemarkt-kl

Ordnung in Lager und Bestand. Professionelle Lagerverwaltung

Wer sich schnell im eigenen Hause zurechtfinden will, wird in den meisten Fällen um eine professionelle Lager- und Artikelverwaltung nicht herum kommen.

Ob Klein, Mittel- oder Großunternehmen, alle haben Waren, Geräte und Investitionsgüter, teilweise mit enormen Werten. Beim einen oder anderen sind regelmäßige Prüfungen und Wartungen notwendig. Bei anderen Sachen wie z.B. wie hochwertigem IT Equipment, Möbeln oder wertvollen Maschinen ist das Wissen wichtig, wo sie sich gerade befinden bzw. wer sie aktuell verwendet. Bei Volumenartikeln (Waren) sind Informationen relevant, wann letzte Anlieferungen oder Warenabgänge erfolgten und welcher Bestand aktuell noch vorhanden ist.

Einfache Auflistungen lassen sich noch mit Excel realisieren. Spätestens aber, wenn Lagerwege und  Bestände nachvollzogen werden müssen, z.B. wenn das Finanzamt fragt, Lager und Bestände größer werden sind einfache Bestandsverwaltungen schnell am Limit.

Erst professionelle Lagerverwaltungen erlauben das Erfassen und Speichern von umfassenden Warenbewegungen und erzeugen automatisch Langzeit Historien aller Warenanlieferungen und Abgänge. Umlagerungen erlauben das Erfassen von Lager- und  Einsatzorten. Inventuren den regelmäßige Abgleich von SOLL / IST Beständen im Lager.

Am einfachsten geht es ohnehin, wenn sich der Benutzer eigene Barcodes druckt. Einfach direkt aus dem Programm heraus Etiketten mit Artikelnummer, Text und evtl Preis erstellen, bei Anlieferung auf die Waren kleben. Fertig. Mit dem eigenen Barcode (-Etikett) lassen sich alle weiteren Warenbewegungen problemlos erfassen.

Für alle diese Aufgaben bietet AE SYSTEME die professionelle Lagerverwaltungssoftware AE WWS LITE an. AE WWS LITE ist ein umfassendes Programmpaket, das die im Lager und zur Bestandsverwaltung notwendigen Arbeiten unterstützt. Dabei muss der Benutzer nicht Unsummen investieren: eine Basisversion mit Artikelverwaltung und Erfassung von Warenbewegungen gibt es schon ab 129 Euro netto.

Informationen und Umsonst / Gratis Versionen zum sofortigen Ausprobieren finden sich auf der Webseite des Herstellers

AE WWS Lite: Artikel- und Lagerverwaltung, Inventarisierung

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Anwendungen | Kommentare deaktiviert für Ordnung in Lager und Bestand.

Mit dem Industrieterminal aus der Produktion / im Labor / von der Maschine in SQL

20180213-TRM816-SQL

Mit dem SQL WRITER bietet AE Systeme eine kleine Mini App an, um mit einem Industrie Terminal direkt an der Maschine / in Labor / Produktion Daten zu erfassen und sofort an einen SQL Server zu übertragen.

Als Basis wird das Industrie Terminal TRM816 aus deutscher Produktion verwendet. Das System ist buchgroß und verfügt über ein integriertes Display sowie über eine handschuh bedienbare Tastatur mit deutlich fühlbaren mechanischen Tasten. Es kann direkt vor Ort an der Maschine und Co montiert werden und lässt sich auch in schwieriger Industrieumgebung einsetzen. Die Tastatur unterstützt Text- und Zifferneingabe. Für Barcodeeingaben oder RFID Transponder stehen zwei serielle COM Schnittstellen zur Verfügung.

Die integrierte XML App SQL WRITER nimmt die auf dem Terminal erfassten Daten auf und leitet sie mit einem Datum / Zeitstempel an einen SQL Server weiter. Zu diesem Zweck ist das Terminal via Ethernet LAN Schnittstelle über IP Netzwerk mit einem SQL Server verbunden, es werden wahlweise Micrsoft SQL Server oder mySQL Server unterstützt.

Die APP lässt sch mit einer kleinen PC Softwaretool unter Windows so konfigurieren, dass SQL Server, Name der Datenbank und Zugangsdaten in einer CONF Datei eingetragen werden. Innerhalb der Anwendung werden SQL Tabelle sowie die Feldnamen spezifiziert in der die Daten auf dem SQL Server hinein geschrieben werden. Weitere Eingaben oder Datenfelder sind nach Bedarf möglich und lassen sich mit dem PC Tool problemlos hinzufügen.

Weitere Informationen:

SQL Gateway Software für Betrieb und Produktion

Terminalsysteme

 

Veröffentlicht unter Anwendungen | Kommentare deaktiviert für Mit dem Industrieterminal aus der Produktion / im Labor / von der Maschine in SQL

2018 im Jahr der Sicherheit. SSL verschlüsselte Webseite

Ein frohes, neues Jahr wünschen wir allen Kunden, Kollegen nebst Angehörigen, Familie, Kindern, Haustieren und was sonst noch so herum läuft und springt! Pünktlich zum Jahresanfang gibt es schon die erste Neuerung: Seit Anfang Januar ist unsere Website www.terminal-systems.de SSL verschlüsselt!

HTML Seiten und WordPress SSL verschlüsseln

Die SSL Verschlüsselung unserer Domain wurde uns vom Web Hoster bereits im Paket mit angeboten. Wir mussten sie nur noch einschalten. Und ein paar bange Minuten warten, bis das aktiv war und wir das Ergebnis sehen konnten.

Das Schloss im Webbrowser

Entgegen unserer Annahme, befand sich unser Webauftritt auch noch unter https erreichbar. Nix mit blank Page oder so. Alles gut! Artig präsentierter der Webbrowser das Schloss am Anfang der URL Zeile, um anzuzeigen, dass die Seiten nun SSL geschützt sind.

Fairerweise: die Freude war nur von kurzer Dauer. Ein paar Seiten geklickt – dann wurde das Schloss durchbrochen und  es werden „mixed“ Inhalte angemeckert. Durchbrochen = mixed Inhalte ist irgendwie blöder als gar kein Schloss. Also ist die Seite zwar SSL geschützt – aber es befinden sich auf der Seite Elemente OHNE Schutz!

Lange Rede kurzer Sinn – einige WordPress Bilder machten Probleme.  Diejenigen, die wir direkt mühsam mit http://meineSeite/meinbild.jpg hinein kopiert hatten. Um den Upload auf die Mediathek zum umgehen. Also:

WordPress auf SSL umstellen

WordPress ist  umzustellen. Schritt 1 einfach und simpel: Unter Einstellungen – Allgemein zuerst alles von http://meineSeite auf https://meine Seite ändern.

War schon mal ein erster Schritt – aber das Schlosssymbol bleibt durchbrochen.

Müssen wir die Fehler also von Hand suchen. Browser – Quelltext ansehen und „http:“ als Suchbegriff eingeben. Dann kamen die falschen Links angewackelt, die nun ein SSL Problem darstellen.

Irgendeine Webseite meinte, dass man mit diesem Plugin „Better Search Replace“ alle Vorkommen von http:// in https:// automatisch in der Datenbank umstellen kann.

Haben wir auch versucht. Hat angezeigt, dass er rund 400 mal das den Suchbegriff ersetzt hat – aber irgendwie … entweder war das wirkungslos oder die 400 waren halt nicht alle Vorkommen.

Von Hand umstellen

Whatever – blieb der gute alte Handbetrieb. Dank Browser Quelltext Problem lokalisieren, in WordPress Beitrag aufrufen und Links von Hand umstellen.  Dann wieder im Browser testen, Reload (F5) … und irgendwann bleibt das Schloss dann zu – un die Seite ist SSL konform umgestellt.

Schmankerl am Rande: unsere alten eigenen HTML Seiten mussten wir kaum umstellen. Dort haben wir meistens von jeher relative Links verwendet, so dass eigentlich der Aufwand auf die WordPress Seiten entfiel.

Allerdings war es meistens Fleißarbeit – also Nix wirklich Großes. Und nach einigen Stunden war die Umstellung dann weitestgehend vollzogen.

Also nochmal: www.terminal-systems.de ist damit nun SSL konform! Thx folks!

PS. Eine Info zur WordPress Umstellung findet sich auch hier:

https://t3n.de/news/wordpress-website-https-679876/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2018 im Jahr der Sicherheit. SSL verschlüsselte Webseite

Trauerfall

Liebe Mitarbeiter, Kollegen, Freunde, Kunden und Co:

Voller Trauer und mit tiefer Bestürzung geben wir bekannt, dass unsere Kollegin G.R. (aus Gründen des Personenschutzes: Kürzel GRE) am 13.12.2017 verstorben ist.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internes | Kommentare deaktiviert für Trauerfall

Umlagerung im Schnellverfahren

Mehr Power – Umlagerung im Schnellverfahren!

Die Lager- und Artikelverwaltung AE WWS Lite bekommt in der neuen Version (ab 2.xx) eine deutlich schneller Umlagerungsmethodik. Für den Benutzer:

Schritt 1: Artikel auswählen oder Artikel Nummer / Barcode lesen

Schritt 2: Aktion Umlagerung anklicken

Schritt 3: Neuen Lagerort aus Liste verfügbarer Lagerorte anklicken.

FERTIG!

170929Umlagerung1

Die Umlagerung wird in der Historie aufgezeichnet. Also WER / WANN mit Datum und Uhrzeit und mit welcher Stückzahl. So lassen sich die Warenbewegungen quer durch alle Umlagerungsorte problemlos nachverfolgen.

AE WWs Lite wird in C# und DOT NET  Framework entwickelt und steht als Verwaltungsprogramm sowohl mit XML Datenbank (für kleine Fimen und Arbeitsgruppen) als auch für Micrsoft SQL Server zur Verfügung.

Informationen hier:

http://www.terminal-systems.de/wp/home/produkte/lagerverwaltung-aktuell/

AE WWS Lite: Artikel- und Lagerverwaltung

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Umlagerung im Schnellverfahren

Stromausfall Burgdorf 27.09.2017

Erneut ein Update: am 27.09 gegen 21 Uhr kam es in Burgdorf zu zwei Stromausfällen:

  1. Dauer ca 30 Minuten.
  2. Ungefähr 10 Minuten, nachdem der Strom wieder da war, gab es erneut einen kurzen Ausfall unter 5 Sekunden.

Unser Netzwerk musste am am Folgetag neu justiert werden. Amazon Prime hat wie immer alles verloren und der Samsung Drucker war sich unsicher, ob er mehr Drucker oder Toaster war. Nach manuellem Eingriff wurde jedoch im Laufe des Tages der Normalbetrieb bei uns wieder hergestellt. Keine Schäden am NAS Server!

 

Veröffentlicht unter Internes | Kommentare deaktiviert für Stromausfall Burgdorf 27.09.2017

AE WWS Lite goes C#

Wir stellen um! Das Programmpaket AE WWS Lite wird von Visual Basic nach C# umgestellt.

Was wir uns davon versprechen? 10 Jahre lang lief WWS Lite unter Visual Basic DOT NET, doch ob das weitere 10 Jahre so bleiben kann? Die Grundtendenzen zu diesem Thema finden sich in diesem Eintrag: http://www.art-events.de/weblog/visual-basic-dot-net-und-c/

Da wir unseren Kunden Nachhaltigkeit und langfristig moderne Software vesprechen, ziehen wir also um. AE WWS Lite in vorliegenden Version 1.15.032 erhält einen Code Freeze und wird als 2.xx.xxx in Kürze neu erscheinen. Zwar weiterhin mit dem DOT Net Framework – aber dieses Mal komplett in C# programmiert. Stabil: weiterhin. Aber zukunftssicher. Damit auch die nächsten 10 Jahre und mehr gewährleistet sind… (Sofern andere Parameter mitspielen)

Aktueller Status, bereits unter C# portiert sind Programme und Programmteile:

AE WWS Lite – Datenstruktur, Tabellensicht

XML / XLS CSV Export und Import

Buchungshistorie

Warenbewegungen Abgang / Zugang / Inventur

Buchung Umlagerung incl. Lagerplatzverwaltung

SQL Zugriff auf Microsoft SQL Server

Weitere Module sind aktuell in Arbeit.

 

 

 

Veröffentlicht unter Internes | Kommentare deaktiviert für AE WWS Lite goes C#