Bye Bye Cigarette….

Doch wir wollen nicht übertreiben: damit das Nikotin weiter fließt- Umstieg auf die eCigarette. Machen wir also die Gegenrechnung auf:

80 Euro für so eine E-Cigarette aus Spanien, Portugal oder sonstwo südliche EU. Mit rotleuchtender LED – und das ist auch schon das Einzig Gute…

20 Euro für Leerdepots für das Importprodukt.  Alles in allem herausgeworfenes Geld. Der automatische Verdampfer ist entweder kaputt oder zu schwergängig oder für mich nicht geeignet. Summe 100 Euro in den Sand gesetzt. Aber vlt kann man die Watte der Leerdepots ja noch verwenden. Und ich kaufe jetzt lieber Teile mit Schalter…

50 Euro Kiwi Ego T – weil die o.a. Spanier etc. nicht / zu spät lieferten. Klein mit 650mAh Akku. Bisher hoch zufrieden. Nur die Wattedepots sind etwas fummelig.

80 Euro Ego T 1300 mAh Akku.  Riesenteil.Macht viel Freude – wird inzwischen bereits mit ZERO Nikotin befüllt bzw. gemixt.

60 Euro Ego T. Sollte eigentlich baugleich mit dem Kiwi Ego T Ding sein und als Ersatzteillager dienen. Ist es aber nicht. Hier wird wohl unter gleichem Namen verschiedenes Zeugs angeboten. Na ja – verwende ich es also als Reserve wenn die andren Ego T Dinger kaputt sind.

Zzgl. 40 … 60Euro Div Liquids.

Macht in Summe: ca 290 EUR Hardware zzgl. div Liquids. Verschiedene, Mandelgeschmack, Kaffeegeschmack, Sahara Blend mit unterschiedlichen Nikotinstärken. Zum Selber mixen. Habe mit HIGH angefangen, arbeite mich jetzt so langsam herunter auf Medium – LOW und ZERO….

Nachtrag zu den Liquids – Bevorzugte Marken:

  • Irish Cream
  • Grüner Apfel
  • Cappuccino

OK Marken (nicht der Bringer – aber auch kein Reißer):

  • Forest Fruit Mix (Waldfrüchte)
  • Sahara Blend
  • Cafe Arabica

Naja- muss-nicht-sein Geschmacksrichtungen:

  • Esmoker Classic
  • Bourbon Vanille

 

Dieser Beitrag wurde unter Internes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.