Open Office 3.4 vs. 3.3

Apache Open Office 3.4 soeben von der Festplatte entfernt. Gab Probleme beim Einfügen von Bildern (aus Zwischenablage) in großen Dokumenten. Das Bild wurde eingefügt. Aber der Cursor anschließend automatisch ans Dateiende positioniert. 182 Seiten zurückscrollen…

Ähnliche Probleme, wenn ich das Bild noch irgendwo hinstellen wollte – bei Formatierung als Zeichen.

Apacke Open Office gelöscht. Zurück zu Open Office 3.3. Die Verson hat sich bisher nicht mit solchen Kinderkrankheiten hervorgetan.

Dieser Beitrag wurde unter Internes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.