Linux und Java vorinstalliert – OTP57V

Für industrielle Fälle in denen Standardanwendungen versagen und in denen eigene Lösungen programmiert werden müssen, bietet AE SYSTEME den Operator Touch Panel PC OTP57V an.

 

Extreme Kompaktheit mit minimalen Abmessungen, passend in 19“ Gehäusesysteme, leistungsfähiges 5.7“ Display mit TFT Farbe und VGA Auflösung (640×480) sowie Linux und Java Virtual Machine (JVM) vorinstalliert liefern ein frei programmierbares System für robuste Einsatzbereiche. Zahlreiche industrielle Schnittstellen wie mehrere COM Ports, USB, onboard CAN Controller, Ethernet LAN sowie Interface für Compact Flash Karten (CF Cards) runden das System ab. Wie immer bei modernen industriellen System wurde besonderen Wert auf extreme Robustheit und geringer Stromverbrauch gelegt: das System arbeitet im LOW Power Betrieb lüfterlos und verfügt über eine Leistungsaufnahme von unter 10 Watt und kann mit Spannungen von 12…24 VDC betrieben werden.

Die eigene Programmentwicklung ist einfach: das System ist vollständig x86 PC kompatibel und sowohl mit embedded Linux als auch mit einer Standard Java VM vorinstalliert (Java6, J2SE). Unter einem PC entwickelte Linux oder Java Anwendungen laufen daher problemlos auf auf dem Embedded System, so dass keine proprietäre Entwicklungsumgebung benötigt wird. Das System ist daher bestens geeignet, um eigene Anwendungen in der Automatisierungs- und Bedientechnik mit minmal möglichen Softwareaufwand zu realisieren.

Ausführliche Informationen samt Preview und technischen Daten finden sich im Internet unter http://www.terminal-systems.de/hardware-otp57v-de.htm