WordPress und Facebook

Alles klar. Wir haben es. Vielleicht? Mal sehen wie sich ein längerer Eintrag an der FB Wall macht…

Damit wir länger werden – hier noch etwas Text

Wikepedia ist cool. Deutschland hat Winter und es ist saukalt. Aber es liegt kein Schnee. Und nur ein bisschen Sonne draußen. Die Hunde randalieren im Garten. Klar – in der Nachbarschaft ist die Hündin läufig. Eck! Wenn sie den Zaun beschädigen, nagele ich dicke Bretter davor. Hemmungslos! Aber irgendwie kann ich die Köter auch verstehen. Wenn die Hormone losschlagen sind die Gehirne abgemeldet. Und bisher sitzen sie nur passiv vor dem Zaun. Wenn ich Einbrecher wäre, würde ich läufige Hündinnen mitnehmen. Aber ganz so sicher ist das auch nicht. Käme auf den Versuch an – aller Wahrscheinlichkeit nach würden sie zuerst den Menschen angehen – und sich erst am Schluß um die Hündin kümmern. Oder das Ganze geht völlig schief. Ein Risiko bleibt es.

Um noch länger zu werden. Dschungelcamp 2010. Jay Kahn ist raus. Oder wie der auch immer hieß. Das war eine komische Romanze mit der Frau. Habe ich nicht geglaubt. Aber wer weiss das schon. Immerhin war es Quotenunterhaltung – und auch nicht schlechter als dieser Comedyquatsch…

Dieser Beitrag wurde unter Weblog Intern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.