Stromausfall Burgdorf

Stromausfall der letzten Woche, Werktag, ab ca 11:00 Uhr, Dauer fast 2 Stunden brachte unser Wirken überraschend zum Erliegen. Ein junger Mann der Stadtwerke hat bei Wartungsarbeiten im Verteilerhaus in den Trafo gefasst. Offensichtlich war der Trafo noch an. Unser Mitgefühl gilt dem Verletzten. HAZ Artikel hier.

Für uns jedoch ergab sich eine überraschende Zwangspause, mitten im montäglichen Wochenstart. Gepaart mit der Einsicht unser Notfallversorgungskonzept zu überdenken:

generator1

Für den Fall der Fälle steht ein 2300 Watt Generator zur Verfügung, der mit Diesel / Benzin betrieben wird. Nachteil: Das Ding steht auf Palette im Lager und muss erst aufgebaut werden. Zeit für Aufbau und Inbetriebnahme: geschätzt rd. 2…3 Stunden. Für kleine / kurze Stromausfälle daher nicht geeignet.Wie lange das Ding läuft, wie es sich im Dauerbetrieb verhält und ob es nicht für den Betrieb in unserem Hof zu laut ist, ist noch ungeklärt…

Für den schnellen Stromausfall zwischendurch jedoch, stehen uns auch andere hochwertige Stromverzeuger zur Verfügung. Leise und für Dauerbetrieb geeignet: Unser Fuhrpark.

Was wir hierfür benötigen: Spannungswandler um die 12VDC Bordnetzspannung der Fahrzeuge in eine 230VAC Netzspannung mit möglichst hoher Leistung zu verwandeln. Im Fall eines überraschenden Stromausfalles könne die sehr kurzfristig einspringen und die Versorgung übernehmen.

Im Rahmen einer Arbeitsgruppe werden wir herausfinden, welche der Wandler für unsere Zwecke und Fahrzeuge am geeignetsten erscheinen. Mit dem Konzept KFZ (für kurze Stromausfälle) + Generator für längere Stromausfälle haben wir eine Basissicherheit, um im Fall der Fälle wenigstens ein Minimaß an Tätigkeiten aufrecht zu erhalten.

http://www.terminal-systems.de/

@Mandy: NEIN – Surfen im Internet geht wohl nicht! Du kannst davon ausgehen, dass auch die Schaltstationen der Telekom betroffen sind. Also vergiss bitte die Idee im I-Net zu shoppen, wenn „sonst nichts los ist“…

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Internes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.