Die Welt von IE9…

Die Welt macht der Internet Explorer 9 nicht besser. Nur verwirrender. Und kleineren Softwareanbietern das Leben schwer.

Wenn man unsere Software Lagerverwaltung / Artikelverwaltung – als gepacktes ARJ EXE Archiv – mit dem IE9 downloaden will, bekommt man die Fehlermeldung: „Diese Software wurde nicht HÄUFIG heruntergeladen. Sie kann gefährlich sein…“

Wie der Microsoft Explorer auf die Aussage NICHT HÄUFIG kommt? Keine Ahnung. Aus unseren Serverprotokollen wissen wir, die Software wird 20…50 pro Woche heruntergeladen. Ist das viel oder wenig? Wir finden es viel. Aber aus Sicht eines Anbieters von Sexvideos ist das wohl eher ein mickriges Volumen. Vielleicht hat der neue Internet Explorer diese Zielgruppe im Blick? Wer weiß das schon. Und Sex ist im Internet ja bekanntlich sehr wichtig…

Doch glücklicherweise sagen unsere Serverprotokolle auch, dass die wenigsten Surfer mit dem IE unterwegs sind. Da hat die Kartellklage der EU gegen Microsoft vielleicht doch gewirkt. Oder der eine oder andere will  sich nicht so bevormunden und entmündigen lassen. Schliesslich kann man ein Programm aus dem Internet laden, anschliessend einen Virenscanner laufen zu lassen – und man hat auch Sicherheit. Aber vielleicht liebt der moderne IE9 Surfer ja Zensur und lässt sich von seinem Browser mit Wonne vorschreiben, was er anzusehen hat. So wie beim Auto und einem neuen Navi: „In diese Straße fahre ich nicht hinein. Ich stelle jetzt den Motor ab. Bitte suchen Sie sich einen anderen Weg….“

Whatever. Unsere Software kann man auch als ZIP File laden. Oder was wohl noch besser ist: einfach einen anderen modernen Browser verwenden. Dann kann man wieder überall dorthin fahren wohin man möchte. Und dass Microsoft sich bei eigener Software nicht so sicher ist – kann man wohl hier sehen: Sharepoint EXE ist gefährlich.

Und hier zur Downloadseite der Lagerverwaltung. Nun auch mit ZIP Files!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.